Navigieren auf Die SBBK

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Themen / Berufsabschluss für Erwachsene

Berufsabschluss für Erwachsene

Erwachsene können den Abschluss einer beruflichen Grundbildung erlangen, ohne hierfür eine Berufslehre durchlaufen zu müssen. Das Berufsbildungsgesetz (BBG) lässt für den Nachweis von beruflichen Handlungskompetenzen (Qualifikationen) mehrere Möglichkeiten offen: Das Spektrum reicht von reglementierten, strukturierten Verfahren für Berufsgruppen oder Teilen davon bis hin zu anderen Qualifikationsverfahren.

Grundsätzlich gibt es vier Wege, um als Erwachsener ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ oder ein eidgenössisches Berufsattest EBA zu erlangen:

  • die Validierung von Bildungsleistungen
  • die direkte Zulassung zur Abschlussprüfung
  • die verkürzte berufliche Grundbildung
  • die reguläre berufliche Grundbildung

Fragen der beruflichen Grundbildung von Erwachsenen werden von der Kommission für Erwachsenenbildung und Qualifizierung behandelt. 

Weitere Informationen.

Kontakt
Geschäftsstelle SBBK
+41 31 309 51 11

Fusszeile