SBBK

Subkommission Datenaustausch-Richtlinien

Präsident

Martin Fischer BE

Geschäftsstelle

Marc Fuhrer SDBB
Tel. 031 320 29 71
Email. datenmanagement[@]sdbb.ch

Mitglieder

Rita Correia Gil GE, Bruno Ressegatti, Delegierter I-GIB/GRIF, Anton Rudin OFS, Oscar Seger SZ, Thierry Vial FR, Philipp Wyss SBFI

Vertreter Software-Firmen: Daniela Cantaluppi Zangger, JCS Software; Marcel Wissmann, Abraxas Informatik

Zielsetzungen und Aufgaben

Die Subkommission arbeitet im Auftrag der SBBK Kommission Informatik Berufsbildung (KIB). Sie bearbeitet alle Fragen in Zusammenhang mit der Nutzung und Anpassung der "Richtlinien für den elektronischen Datenaustausch im Berufsbildungswesen".

Die Aufgaben der Subkommission sind folgende:

  • Anpassungen/Ergänzungen von Bildungsverordnungen: Die Subkommission definiert beim Erlass neuer Bildungsverordnungen durch das SBFI die für den Datenaustausch relevanten Codierungen.
  • Technische Anpassungen: Die Subkommission erarbeitet bei technischen Neuerungen zu Handen der Kommission Informatik Berufsbildung Lösungsvorschläge für den elektronischen Datenaustausch. Sie schlägt mit Rücksicht auf den allfälligen Anpassungsbedarf der Brücken-programme der KIB den Inkraftsetzungstermin vor. Die Inkraftsetzung aktualisierter Richtlinien obliegt der KIB.
  • Öffentlichkeitsarbeit: Die Subkommission publiziert die "Richtlinien für den elektronischen Datenaustausch im Berufsbildungswesen" über das SDBB.
  • Andere Aufgaben: Die Subkommission bearbeitet weitere Fragen im Auftrag der KIB.
 

berufsbildung.ch

  • berufsbildung.ch
    Hier finden Sie allgemeine Informationen zum Schweizer Berufsbildungssystem (z.B. Lexikon der Berufsbildung oder Merkblätter) und Hilfsmittel für die Praxis (z.B. Formulare für den Lehrvertrag oder den Bildungsbericht).

Datenaustauschrichtlinien

Hier finden die aktuelle Richtlinien und die früheren Fassungen.